Julia

Name: Julia Wani­or

Kur­se: Hun­de­er­zie­hung – Spaß und Beschäf­ti­gung, wech­seln­de Spe­zi­al­kur­se (z.B. Trick­trai­ning)

Tele­fon­num­mer: 0171 6445440

E-Mail­adres­se: julia@hundeschule-holzkirchen.de

Lieb­lings­zi­tat:
„Natür­lich kann man ohne Hund leben. Es lohnt sich nur nicht.“
Heinz Rüh­mann

Was erwar­tet Sie in mei­nen Kur­sen:
Für mich ist eine indi­vi­du­el­le und gute Mensch-Hund-Bezie­hung sehr wich­tig. Die Ver­tie­fung steht im Vor­der­grund, zusam­men mit dem wei­te­ren Aus­bau des Grund­ge­hor­sams.

Über mich:
Zum Pfo­ten­treff bin ich 2013 mit mei­nem Mini-Aus­sie Paul­chen, damals in die Wel­pen­stun­de, gekom­men. Davor war Ilex, mei­ne Bea­gle-Hün­din, mein stän­di­ger Beglei­ter. Schnell hat­te mich das offe­ne und posi­ti­ve Trai­ning neu­gie­rig auf mehr gemacht. Spe­zi­ell unse­re ‘Gra­na­te’ Paul­chen stell­te mich vor ganz neue Her­aus­for­de­run­gen, auch der Über­gang vom Jagd- zum Hüte­hund. Wie bekommt man die­se Ener­gie in den Griff? Aus­las­tung von Kör­per und Kopf waren gefragt. Über Trai­ning und Semi­na­re in Trick­trai­ning, Dum­my, Ral­ly Obedience, Agi­li­ty, Nadac, ZOS, Copy Me, Unter­ord­nung und nicht zuletzt die kon­se­quen­te Arbeit erwei­te­re ich mei­ne Erfah­rung kon­ti­nu­ier­lich.

Des Wei­te­ren unter­stüt­ze ich den Ver­ein auch als Kas­sen­wart.